Ur-Eiche

Ur-Eiche

riecht nach Ananas, schmeckt wie Käse

von innovativen Ladies hergestellt und mit Eichenholz-Extrakten gepflegt. Ur-Eiche schmeckt nach getrockneten Ananas, Macademia Nüssen und gerösteten Zwiebeln.

Käserinnen

„wir sprudeln nur so vor neuen Ideen“

„Ich bin Christa, Käsermeisterin der Bergkäserei Girenbad. Unser Betrieb funktioniert in vielen Bereichen unkonventionell. Angefangen bei den überdurchschnittlich vielen Käserinnen im Team, welche viel Liebe ins Detail stecken und vor Ideen nur so sprudeln. Aktuell haben wir 8 Milchbauern und verarbeiten 1.1 Mio. Kilogramm Milch zu rund 14 Käsespezialitäten. Wir zahlen einen überdurchschnittlich hohen Milchpreis – aber nur, wenn die Milch ausserordentlich gut ist. Wir sind der Meinung: Nur wenn sich für alle Beteiligten in der Produktionskette Vorteile bieten, können wir langfristig erfolgreich sein.“

Geschichte

frische Rohmilch vom Vorabend und eigene Fettsirten-Kulturen

Zur Herstellung der Ur-Eiche verwendet Christa frische Rohmilch vom Vorabend, welche über Nacht im Kupferkessi lagert und reifen kann. Am Morgen wird von Hand abgerahmt, um den Fettgehalt einzustellen. Christa verwendet hauseigene Fettsirten-Kulturen, die täglich für den Folgetag gezüchtet werden, sowie in der Chäsi hergestelltes Kälbermagenlab. Einmal produziert, werden die Laibe mit Eichenholz-Extrakten gewachen.

Eine solch exklusive Spezialität muss akzentuiert werden. In der Rinde sind als Relief der Name «Ur-Eiche» sowie Eichenblätter eingeprägt. Die Liebe steckt schliesslich in den Details auf die im Girenbad besonderen Wert gelegt wird.

Besuche unsere frisch renovierte Chäsi

Affinage

mit Eichenholz-Extrakt gepflegt

Einmal produziert, werden die rund 6.5 Kg schweren Laibe regelmäßig und von Hand mit Eichenholz-Extrakt gepflegt. Beim Genuss der Ur-Eiche spürt man einen leichten Barrique Geschmack, den Christa gerne mit einem Barrique Wein vergleicht. Weil ein Käse aber nicht ins Holzfass gesteckt werden kann, bringt Christa das Holz eben auf den Käse.

Erst nach 10-monatiger Affinage im Chäsi Keller gelangen die Käse zu Gourmino nach Langnau. Vor Auslieferung an unsere Kunden, wird jeder Käse nochmals durch unsere Affineure geprüft

Profil & Charakter

Ur-Eiche
riecht nach Ananas, schmeckt wie Käse
von innovativen Ladies hergestellt und mit Eichenholz-Extrakten gepflegt.
Zutaten
frische Rohmilch vom Vorabend
Fettgehalt
50% FiT
Gewicht je Laib
6.5 kg
Alter
8-10 Monate
Textur
leicht bröckelig
Kristalle
ja
Marke:
selected & proved