Im Emmental

Mit dem Kauf des Käselagers im Emmental begann Gourmino, Käse im Ursprungsgebiet des Emmentalers länger auszureifen.

Affinage im Emmental

Tradition

das letzte Käselager in der ehemaligen Käse-Hochburg

Im Jahr 2005 entschieden sich die Gourmino Käser zum Kauf des traditionsreichen Lagers Jost – des letzten überbleibende Käselagers in der ehemaligen Käse-Hochburg Langnau.

Dieser Kauf bedeutete für uns damals Sicherheit. Wir konnten von da an Käse lagern und waren nicht mehr gezwungen, diese jung und ab Käserei zu verkaufen.

#AffinageInTheEmmental

Entwicklung der Affinage-Kompetenz

der Weg zum Affinage-Spezialisten

In den Anfängen als Pufferlager gedacht, entwickelten wir mit den Jahren unsere Affinage Kompetenz. Da fast jeder Gourmino Mitarbeiter auch Käsermeister ist, fand das Team Gefallen daran, die Käse länger und individuell auszureifen. Denn erst mit zunehmendem Alter und fachmännischer Pflege entwickelt sich der individuelle Charakter eines Käses. Eine Kompetenz, die uns auszeichnet und die wir ständig weiterentwickeln.

Mehrwerte

Drehscheibe und Affinage im Ursprungsgebiet

In Langnau haben wir 4 Untergeschosse mit unterschiedlichen Klimazonen. Das Trockenlager dient zur Affinage von junge Emmentaler, im Feuchtlager affinieren wir geschmierte Käse und gereifte Emmentaler-Spezialitäten.

Nur die besten Käse eignen sich für die längere Affinage und diese erfolgt in den meisten Fällen am Standort Reichenbach. Eine Ausnahme ist der Gotthelf Emmentaler AOP. Der einzige Slow Food zertifizierte Emmentaler wird während seiner ganzen Reifezeit in seinem Ursprungsgebiet Emmental von Hand gepflegt.

Führungen

ein Einblick in die Käsewelt

Möchtest du das Käselager besichtigen? Gaby Kaufmann vom Erlebnisverlag organisiert für dich gerne eine Führung. Du erhälst einen Einblick in die Käsewelt und erfährst viele spannende Details über Emmentaler, Le Gruyère und deren Affinage.

Zur Stärkung gibt’s nach dem Rundgang einen feinen Käseapéro, bei dem unsere Käse degustiert werden können. Auch Spiel und Spass sind möglich.

Weitere Infos
unter www.erlebnisverlag.ch/kaesekeller oder

Erlebnis Verlag Gaby Kaufmann
info@erlebnisverlag.ch / 078 765 70 41